Cloud Transformation

Nutzen Sie die Cloud, z.B. für neue Ideen oder höheren Umsatz

Ihr Geschäft kann nicht warten, bis die klassische IT auf die veränderte Nachfrage reagiert. Cloud-Technologien ermöglichen es Ihren Teams, sich auf die Wertschöpfung zu konzentrieren.

Vorteile von Cloud Transformation

Unternehmen versuchen, ihre Dienstleistungen vor der Konkurrenz auf den Markt zu bringen. Die klassische IT in lokalen Rechenzentren kann hier nicht mithalten. Die Cloud senkt die Investitionsausgaben (CapEx), die ein Unternehmen vorab tätigen muss, und ermöglicht den Übergang zur Finanzierung der Infrastruktur auf Basis der tatsächlichen Betriebsausgaben (OpEx). Konzentrieren Sie sich darauf, Ihren Prototyp schnell auf den Markt zu bringen, und erweitern Sie Ihre Infrastruktur dynamisch, wenn die Lösung es erfordert.

Lösungen dank der Cloud schneller einführen als je zuvor

Nutzen Sie Managed Services von Cloud-Anbietern, anstatt Monate oder Jahre darauf zu warten, dass Ihre IT die nötige Infrastruktur bereitstellt. Konzentrieren Sie sich auf das, was für Ihre Kunden wirklich zählt: Ihre digitale Lösung.

Infrastruktur und Kosten der Nachfrage anpassen

Die klassische IT reagiert verzögert auf die Nachfrage. Eine lokale Infrastruktur ist deshalb nur bei stabiler Nachfrage kosteneffizient. Die Cloud ermöglicht es nicht nur, die Kapazitäten horizontal (mehr Instanzen) und vertikal (höhere Perfomance) auszubauen, sondern auch, sie nach einer vorübergehend höheren Nachfrage oder bei verändertem Nutzerverhalten zurückzufahren.

Auf Hochverfügbarkeit setzen, damit Kunden loyal und zufrieden bleiben

Bei steigender Nachfrage kann es anspruchsvoll sein, das Servicelevel für die Systeme aufrechtzuerhalten. Anstatt Ihre Teams und finanziellen Mittel zu binden, um die Zuverlässigkeit Ihrer Lösungen zu erhöhen, empfiehlt es sich, die Architektur durch die Integration gebrauchsfertiger Cloud-Ressourcen und -Services zu optimieren.