Blog

Adnovum tritt der Crypto Valley Association bei

1 Min. Lesezeit

Die Verwaltung von digitalen Vermögenswerten und das Enterprise-Blockchain-Know-how bilden das Kerngeschäft von Adnovum. Mit dem Beitritt zur Crypto Valley Association wollen wir unser Wissen innerhalb des Blockchain-Ökosystems nutzen und teilen, um die sichere Anwendung der Distributed-Ledger-basierten Technologie in der Schweiz zu fördern.

Wie unser Projekt Asset Management Software für Crypto Finance Group zeigt, birgt die Digitalisierung von Vermögenswerten enormes Potenzial. Dasselbe trifft auf Enterprise Blockchains wie unser Projekt Car Dossier zu, das den Lebenszyklus eines Fahrzeugs abbildet. Um unsere Erfahrungen mit Blockchain und Projekten zur Verwaltung von digitalen Vermögenswerten zu nutzen und zu teilen, hat sich Adnovum entschieden, als korporatives Mitglied der Crypto Valley Association (CVA) beizutreten. 

CVA ist ein unabhängiger, vom Bund unterstützter Verein, dessen Ziel darin besteht, die Stärken der Schweiz voll auszuschöpfen und das weltweit führende Ökosystem für Blockchain- und Kryptotechnologien aufzubauen. Er bietet ein erstklassiges Ökosystem für kryptographische und Distributed-Ledger-basierte Unternehmen in der Schweiz und darüber hinaus. Er wurde mit dem Ziel gegründet, die hellsten Köpfe und führenden Unternehmen im Blockchain-Bereich mit der weltweit führenden Krypto-Community zu verbinden. Der Verein setzt sich aus renommierten Experten und relevanten Akteuren auf dem Gebiet der sicheren Verwaltung digitaler Vermögenswerte zusammen, darunter SEBA Bank, Sygnum Bank, Bitcoin Suisse, Accenture, PwC, SDX, Ledger und Kraken.

Adnovum wird sich durch die Teilnahme an Arbeitsgruppen aktiv in die Community einbringen. Zu diesem Zweck haben wir uns den Arbeitsgruppen «Cybersecurity» und «Enterprise Blockchain» sowie dem neu lancierten Projekt «Enterprise Blockchain Cybersecurity» angeschlossen. Das Team erstellt derzeit ein Best Practice Whitepaper zur Sicherheit von Enterprise-Blockchain-Projekten. Die Teilnahme an solchen Projekten ermöglicht es uns, unser Wissen mit anderen zu teilen sowie unsere Kunden im Bank- und Versicherungswesen und anderen Bereichen dabei zu unterstützen, von Blockchain-Technologien zu profitieren und diese anzuwenden.

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir Sie bei Ihren Blockchain- und Digital-Assets-Projekten unterstützen können, oder um das demnächst erscheinende Best Practice Whitepaper zu erhalten.

 

IAM Solutions

Mehr erfahren

Publiziert am 08 Jul 2021